Inspiration Museum – vom Objekt zum Objekt

Ein Projekt im Werden

hier passiert was

Wir sind der Meinung, dass gemeinsames Machen Generationen verbindet. Deshalb entsteht bei «Inspiration Museum – vom Objekt zum Objekt» ein anregendes Buch mit Gestaltungsvorschlägen zu Lieblingsobjekten aus Berner Museen von Menschen für Menschen, die Freude am Basteln haben.

Das handwerkliche Tun und Übersetzen eines Museumsobjektes in ein eigenes Objekt bietet dabei eine vertiefte Form der Beschäftigung mit dem Exponat. Gleichzeitig stellt es eine gestalterische Fertigkeit in den Vordergrund, weckt die Lust am kreativen gemeinsamen Machen. Und schon sind Menschen unterschiedlicher Generationen miteinander im Gespräch.

verbündete

Mit dem Projekt «Inspiration Museum – vom Objekt zum Objekt» nimmt der Verein kulturklinke an der Projektwerkstatt von GiM – Generationen im Museum, einem Engagement des Migros-Kulturprozent, teil. Ihre Erfahrungen mit generationenübergreifenden Projekten im Museum sind 2016 erstmals im Vademecum zusammengefasst und laden Interessierte ein, eigene Projekte zu starten.

wachsen

Wir machen Berner Museen zu Begegnungsorten für alle Gestaltungswütigen.
Sei auch du mit dabei!
als individueller Gast
als verbündetes Museum
als bestehende Bastelgruppe
Kontaktiere uns.

unterstützung

In der Tat. Wir haben uns Grosses vorgenommen.
Wir möchten Menschen mit gleichen Interessen zusammenbringen und gleichzeitig ein Bastelbuch mit rund 50 Beiträgen schreiben.
Damit uns das gelingt, sind wir auf Unterstützung angewiesen.
Wenn du dich mit uns für Kultur, für Gesellschaft und für Generationen einsetzen möchtest, dann werde Gönner_in.